RudU- Veranstaltungstipps vom 12.11.-18.11.- Studentenfunk Regensburg

Wir befinden uns bereits mitten im November und so langsam wird es eisig draußen. Passend zu diesem Wetter haben wir wieder so einige geniale und teils kuschelige Veranstaltungen herausgesucht.

Montag- 12.11.18: 2. Sinfoniekonzert- Neuhaussaal

Das 2. Sinfoniekonzert mit dem philharmonischen Orchester Regensburg unter der Leitung von Peter Tilling umfasst Werke der Klassik und Moderne. Gespielt wird die Sinfonie Nr. 101 in D-Dur mit dem Namen „Die Uhr“ von Joseph Haydn, die Sinfonie Nr. 39 in Es-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart, das „Aulodie“ Konzert für Oboe / Oboe d’amore und Kammerorchester mit Ludovic Achour an der Oboe von Peter Ruzicka und ein Concertino für Streichorchester von Tomasz Skweres in deutscher Erstaufführung!
Die Konzertpremiere beginnt am Montag den 12.11.2018 um 19:30 im Neuhaussaal. Wer also Lust auf wunderbare Werke der Klassik kombiniert mit moderner Musik hat, ist dort bestens aufgehoben. Das Konzert findet wiederholt am Donnerstag den 15.11.2018 zu selber Zeit und Stelle satt.

Dienstag- 13.11.2018: Studikino– H16

Diesen Dienstag könnt ihr euch auf einen richtigen Blockbuster von Steven Spielberg freuen. In „Die Verlegerin“, geht es um Katharine Graham, die im Jahr 1971 die erste Frau ist und sich an der Spitze des Verlages befindet, welcher die Washington Post herausbringt. Als erste Frau in ihrer Branche versucht sie Haltung zu wahren und ihre Zeitung vor der Börse zu retten. Als ihr Chefredakteur auch noch einen Vertuschungsskandal im Weißen Haus aufdeckt und darüber schreiben möchte, beginnt für Katherine ein Kampf um die Pressefreiheit und die eigene Zukunft. Spannend bis zum Ende! Beginn ist um 20 Uhr in H16, Eintritt beträgt 1,50 Euro und für Snacks sorgt wie immer die Crew vom Studikino.

Mittwoch – 14.11.2018: Phantastische Tierwesen 2. Grindelwalds Verbrechen – CineMaxx Regensburg

Die magische Geschichte geht weiter! Der zweite Teil des „Harry Potter“-Spinoffs rund um den Zauberer Newt Scamander lässt uns wieder in die Welt der Magier eintauchen. Ab Mittwoch um 00:01 verzaubert uns Dumbeldore selbst in den Kinos. Vergiss nicht, rechtzeitig deine Tickets zu sichern – ein phantastischer Abend voller Magie steht dir bevor. Den Film gibt es sowohl in 2D als auch in 3D zu sehen. Zück deinen Zauberstab und mach dich mit deiner Eule auf den Weg ins Kino!

Mittwoch – 14.11.2018 : Ronja von Rönne Lesung- Hotel Orphée

Wer von euch kennt Ronja von Rönne? Hoffentlich alle 🙂 Sie wird ganz oft als der „neue Stern am Literaturhimmel“ bezeichnet. In Regensburg stellt sie ihre neue Lesung „Jetzt ist noch viel schlechter“ vor.
Sie möchte vor allem zeigen, dass negativ denken auch mal ok ist. Das ist doch super cool, gerade jetzt im Herbst wo wir vielleicht auch mal schlechter drauf sind und wo uns auf Instagram & Co. immer nur die super-positiven Dauergrinser entgegenspringen. Also kommt vorbei, Ronja ist eine sehr sympathische und mega lustige Person. Der ganze Spaß beginnt um 20 Uhr. Karten gibts sowohl schon im Vorverkauf im Hotel Orphée. Für die Unentschlossenen unter euch natürlich auch noch an der Abendkasse für 15€.

Donnerstag- 15.11.2018: Living- Heimat

Da rutscht mir doch glatt der „KIMONO“ von den Schultern! Münchner Vororte kann man doch nun wirklich nicht mit Ehrenfeld, Kreutzberg oder Neukölln vergleichen? …
Klar! Seit geraumer Zeit machen die Mädels und Jungs von Living Mukke für Indie-Elektro-Heads, die größer als die bayerische Provinz denken.
Mitproduziert vom Münchner Vorzeige-Synth-Pop-Kollektiv Clair versorgen Living auch verstaubte Modern Talking Fans mit der täglichen Dosis „Cheri Cheri Lady“ – nur eben im „Modern-Outfit“!
Wer auf funky Indie-Soulfood steht, hat am 15.11. ein Date mit Living und Carlos‘ registerreicher Stimme in der Heimat Regensburg!
Aktuell läuft der Vorverkauf und ihr könnt Tickets für faire 10€ über Eventbrite oder Facebook-Tickets erstehen.
Am besten holt ihr euch die Karten allerdings mit einem leckeren Gin Tonic direkt am Tresen der Heimat!
Abendkassenpreise weichen vom Normpreis ab und wollen tunlichst vermieden werden – also seid schnell und sichert euch jetzt eure Karten!
LVNG IN DER HEIMAT REGENSBURG AM 15.11.!

Samstag -17.11.2018: Kohlestopp-Demo -Bismarckplatz

Die Demo verweist mit dem Hashtag #ausgebaggert auf die erfolgreichen Großdemos in München, die unter #ausgehetzt und #ausspekuliert für besonders viel Aufmerksamkeit sorgten. Bei #ausgebaggert in Regensburg wird jetzt die deutsche Energiepolitik kritisiert: Mit der Kohlestromversorgung befindet sich unser Land in einer Sackgasse und wird die gewünschten Klimaziele 2020 nicht erreichen. Wer Bock hat gemeinsam ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen ist ab 14 Uhr am Bismarckplatz herzlich eingeladen und darf außerdem gerne dunkle Handschuhe als Kohlehände anziehen. Das Ganze wird nämlich sogar künstlerisch inszeniert und es entstehen coole Bilder von der Aktion!

Sonntag – 18.11.2018: Nittenauer Flohmarkt – am Kirchplatz, Nittenau

Second-Hand-Liebhaber aufgepasst! Nächsten Sonntag kann wieder gestöbert und nach Schätzen gesucht werden, denn am 18. November findet wieder der Nittenauer Flohmarkt statt.
Wenn du aber keine Lust auf Shoppen hast, kannst du dir auch einfach einen eigenen Stellplatz mieten und deinen ungenutzten Kram zu Geld machen.

Mehr von "Rund um die U(h)R" hören!

Kommentar zu RudU- Veranstaltungstipps vom 12.11.-18.11.- Studentenfunk Regensburg schreiben

Kommentar


Achtung: Seite wird evtl. neu geladen und die Musik abgebrochen.