Player öffnen

RudU- Veranstaltungstipps 04.12-10.12.- Studentenfunk

Es ist schon wieder soweit, die schönste Zeit im Jahr hat begonnen- die Vorweihnachtszeit. Alles ist in schönes Licht getaucht und alle sind in bester Laune. Ab geht’s also auf den Christkindlmarkt auf einen leckeren Glühwein. Um außerdem noch für gute Stimmung zu sorgen, hat der Studentenfunk wieder die coolsten Veranstaltungen herausgesucht: Theater, Party und die chillige Alternative haben wir für euch im Angebot.

Dienstag- 05.12.17: Studikino– H16

Der Cyborg Major ist eine Soldatin mit außergewöhnlichen Fäigkeiten, eine nahezu perfekte Soldatin. Während einer Mission wird sie mit ihrer wirklichen Vergangenheit konfrontiert und Major macht es zu ihrer Aufgabe die Geschehnisse ihrer wahren Identität aufzudecken. Scarlett Johansson als Major hat keine Hemmungen an den Menschen die ihr das Leben schwer gemacht haben Rache zu nehmen. „Ghost in the Shell“ ist eine actionreiche Realverfilmung mit düsteren Zukunftsvisionen basierend auf den gleichnamigen Kult- Animes. Zum genialen Preis von 1,50 Euro Eintritt und Snacks und Getränke, gibt es auch für wenig Geld zu erwerben. Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Dienstag- 05.12.2017: A WeihnachtsgeschichtTheater Regensburg

Es weihnachtet sehr: Wenn ihr die berühmte Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens mal ganz anders hören wollt, dann könnt ihr am Dienstag um 19:30 am Theater am Bismarkplatz vorbeischauen. Dort erwarten auch die Kabarettistin Liesl Weapon und der Schauspieler Andreas Bittl mit „A Weihnachtsgechicht“. Der Besuch aus München hat Charles Dickens berühmte Weihnachtsgeschichte „A Christmas Carol“ ins Bayrische übersetzt. Mit Musik, Witz, aber auch besinnlichen Erzählmomenten wird die Geschichte des kaltherzigen Geschäftsmannes, der in München im 19.Jahrhundert lebt, neu erzählt. Der Geschäftsmann wird in der Nacht von drei Geistern besucht, die ihn mit seinem Leben in der Vergangenheit-Gegenwart-und Zukunft konfrontieren und sein eingefrorenes Herz zum Schmelzen bringen. Dabei wird die Lesung von Musik, bayrischen Weihnachtsliedern und auch Tanz begleitet. Lust auf ein bisschen Weihnachtsstimmung? Am Dienstag und auch in den folgenden Tagen am Theater Regensburg.

Mittwoch- 06.12.17: College Party– OTH

Am 06.12 könnt ihr ganz nach amerikanischen Stil auf die College Party des Jahres gehen. Trinken könnte ihr aus roten Bechern und feiern auf Best of Black Music mit DJ Ronny Malto. Dieser Spaß wird organisiert von der Fachschaft BW der OTH, die euch nicht nur rot, sondern auch blau sehen lässt. Im Picasso könnt ihr euch beim Warm-Up vorbereiten, um dann ab 23:00 Uhr ordentlich im Gatsby abzugehen Der Vorverkauf der Tickets kostet euch 5 Euro am 28.11. (OTH), 30.11. (Uni), 05.12. (OTH) und an der Abendkasse gibt es Karten für 8 Euro.

 Freitag-08.12.17: Money Boy– Peter und Paul

Am Freitag wird im Peter und Paul mal richtig „der Swag aufgedreht“, und das von niemand geringerem als Money Boy. Zusammen mit seinem „mois“ Hustensaft-Jüngling verspricht der Wiener Kult-Rapper „Turn-Up-Party“ vom feinsten. Vor 5 Jahren trat Money Boy mit seinem Hit-Video „Dreh den Swag auf“ das erste Mal in Erscheinung. Heute zählt das Video über 20 Millionen Klicks auf Youtube! Tickets für die Veranstaltung am Freitag um 22 Uhr im Peter und Paul gibts hier (https://peterpaul1.ticket.io/k8xj8nl8/) für 17€.

Freitag-08.12.17: Flashbak 2000- Suite15

Zum allerletzten Mal lädt die Suite zu ihrer legendären Flashbackparty ein. Mit den Lieblingshits unserer Jugend von Lady Gaga, Sido, Kid Rock und noch viele mehr könnt ihr ab den 23 Uhr so richtig abfeiern. Nostalgische Partygänger sollten sich diese Zeitreise ins letzte Jahrzehnt nicht entgehen lassn! Für alle anderen ist ntürlich auch im hauseigenem Club Schimmerlos was geboten. Früh kommen lohnt sich: Während man ab 24 Uhr 8 Euro Eintritt zahlt kommt man davor schon für 6 Euro in beide Clubs. In diesem Sinne: Let’s get it started!

Samstag- 09.12.2017: Disney in Concert– Donau-Arena

Die Kindheit aufleben lassen, denn für Disney wird man nie zu alt. Eine Möglichkeit in gute alte Zeiten einzutauchen bietet Disney in Concert. Die neue Show in der Donau Arena führt das Publikum in diesem Jahr in die fantasievollsten Welten, zeigt die dramatischsten Duelle zwischen Gut und Böse und eröffnet romantische Liebesgeschichten. Die passende Musik zu den Disneyfilmszenen werden von Starsolisten live auf der Bühne performt. Um 19 Uhr geht das Spektakel los. Preislich muss man leider mit zwischen 50 und 80 Euro etwas tiefer in die Taschen greifen. Das Erlebnis wird jedoch als ein unvergesslicher Abend in Erinnerung bleiben.

 

 

Dieser Artikel wurde von Nele Graf am 3. Dezember 2017 geschrieben.

Neueste Blogposts

Nachricht aufnehmen

Record
Play
Stop

Funktioniert leider nicht mit Firefox :(

×